Mo

07

Mai

2012

2. Platz Kitesurf Tour Europe Stopp Wien/Podersdorf

KTE Podersdorf Course Race Women: 3. Nuria Goma (ESP), 1. Alice Brunacci (ITA), 2. Christine Bönniger (GER)
KTE Podersdorf Course Race Women: 3. Nuria Goma (ESP), 1. Alice Brunacci (ITA), 2. Christine Bönniger (GER)

Vom 3. bis zum 6. Mai fand in Podersdorf am Neusiedler See in Österreich der erste Tourstopp der Kitesurf Tour Europe statt und ich war mit dabei. Ich ging in beiden Disziplinen, Freestyle und Race, an den Start. 

Was in dieser Woche alles passiert ist...verrückt! Die Woche startete mit viel Regen, und ich meine wirklich viel! Das Materialzelt der Fahrer stand zu einem Drittel knöchelhoch im Wasser. Meine Kites waren ebenfalls betroffen und waren komplett getränkt. :(

Am Donnerstag machten wir Racer den Start und zwei Rennen wurden bei Leichtwind gestartet, sodass ich mich für den 19er Speed 3 entschied. Eine weise Entscheidung - der Wind nahm im letzten Rennen so stark ab, dass meine Bootgeschwindigkeit bei gefühlten 2 ktn lag und mir der Kite mehrmals fast aus dem Himmel gefallen wäre. Aber die Quälerei hat sich gelohnt. Ein zweiter und ein erster Platz. Die späteren Rennen musste ich leider immer als zweite beenden hinter Alice Brunacci aus Italien. Ich habe sie einfach nie gesehen. Es ist sehr viel einfacher, wenn man seinen Gegner kennt. :( Als ich dann endlich den "Geist" Alice identifziert hatte, war ich dann immer sehr dicht dran. Einmal habe ich meine Führung auf der Zielgeraden abgeben müssen aufgrund einen taktischen Fehlers - der mir nie wieder passieren wird. Das war ein knapper Ausgang des Rennens. Danach gabs am Samstag noch ein Rennen und ich war hoch motiviert Alice noch einmal zu schlagen, aber beim Start verhedderten sich 7 Kites direkt vor mir und ich musste einen riesigen Bogen nach Lee fahren um auszuweichen. 

 

 

 

Neben den Rennen im Course Racing hatte ich auch noch die Freestyle-Competition zu bewältigen. Ich hatte mich eigentlich nur zum Spaß angemeldet. In der Single Elimination lief es gut für mich und ich kam bis ins Achtelfinale, musste mich aber dort gegen die spätere Gewinnerin Michalina Laskowska geschlagen geben und lag auf einem geteilten 5. Platz mit drei anderen Mädels. Am Samstag reichte dann der Wind aus ablandiger Richtung noch für eine Double Elimination. Kurz vorher gab ich noch ein Interview auf der großen Bühne, die im Wasser steht und dann passierte direkt bevor ich aufs Wasser zu meinem Freestyle-Heat musste der absolute Hammer! Kiteboarding Disziplin Course Racing ist olympisch!!!! Ich war völlig überwältigt und wollte gar nicht mehr in meinem Freestyle-Heat antreten, ich wollte nur noch Racen. Aber ich hätte es unfair den anderen Mädels gefunden, die zuvor ausgeschieden waren und nicht mehr antreten konnten. Also bin ich rausgegangen und habe mich mit der Kitegröße immens verschätzt. Ich war mit meinem 12er Speed 3 draußen und maßlos überpowert. Ich konnte allerdings nicht mehr zurück an Land um den Kite zu wechseln, da der Wind ja ablandig war und die Zeit nicht ausgereicht hätte. Mir war ja eh alles egal, was nun mit Freestyle zu tun hatte. Also rein in den Heat gegen Laila Pühringer. Ich habe trotz überpowerten Schirm alle meine ausgehakte Tricks gemacht, gewürzt mit einigen Oldschool-Sachen. Das hat den Judges wohl gefallen. Ich gewann den Heat... Und den Heat danach auch! Im dritten Heat um Platz 5 und 6 ging es dann gegen Sabrina Lutz, amtierende Deutsche Meisterin im Freestyle. Nach nun mehr über anderthalb Stunden auf dem Wasser mit einem hoffnungslos überpowerten Schirm war allmählich meine Kraft aufgebraucht. Ich stand trotzdem noch fast alle meine Tricks und Sabrina dachte nach dem Heat, dass sie diejenige wäre, die rausgeflogen wäre. Wahrscheinlich war es eine knappe Entscheidung, aber Sabrina ist weitergekommen. Ich habe mich für sie gefreut, ihr Glück gewünscht für die kommenden Heats und bin glücklich vom Wasser! :)

 

Also alles in allem ein gelungener Wettkampf. Mein bestes Freestyle-Ergebnis in einem internationalen Wettkampf, der zweite Platz beim Race! Und verdammt, KITEN IST OLYMPISCH!!! :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    missjeans (Montag, 05 November 2012 17:34)

    I intended to draft you this bit of remark in order to say thank you once again for the pretty guidelines you've documented here. It is quite strangely open-handed of you to present unhampered precisely what a lot of people could have made available as an electronic book to generate some cash for themselves, and in particular now that you could have tried it if you decided. Those good tips likewise served as a good way to recognize that some people have a similar dream the same as my personal own to understand a whole lot more concerning this condition. I am sure there are lots of more fun periods ahead for many who take a look at your website.